daisies

Organic products or plastic-free? Bio-Produkte oder plastikfrei?

 

Now I was at a organic supermarket for the first time and I was really looking forward to it.

And then it hit me: not much was plastic-free. For example I’m buying Barilla noodles because they are wrapped up in carton. Bunt in this market I didn’t found even one plastic-free noodle carton.

I was kind of shocked that there aren’t more products plastic-free. But now I’m often asking the question: what’s more sustainable, buying organic or plastic-free products?

I haven’t found a solution yet but I will still buy the noodles from Barilla because it’s the only company which wraps their noodles up in carton.

The same question I asked myself when I was standing in front of the bananas at Aldi. Because there the organic bananas are wrapped up in plastic so that they can tell the difference between the normal and the organic bananas. Once I was standing there for a few minutes because I couldn’t decide. Finally I decided to take the organic bananas because for me it was more important that the bananas got planted sustainable and the farmers are getting more money.

 

But one big thing you shouldn’t forget. It doesn’t matter how you will decide, it just matter that you even try to buy organic and plastic-free products, even if sometimes you cannot get both together.

What is more important for you: organic or plastic-free products?

__________________________________________________________________

Jetzt war ich einmal in einer Alnatura-Filiale einkaufen und ich habe mich darauf gefreut, weil es diese in Österreich nicht gibt.

Und dann kommt die Ernüchterung: nicht vieles ist plastikfrei. Zum Beispiel kaufe ich Barilla-Nudeln, weil diese in einem Karton verkauft werden, doch in diesem Bio-Supermarkt fand ich keine einzige plastikfreie Nudel-Verpackung.

Ich war etwas schockiert, da ich mehr nachhaltigere Produkte und Verpackungen erwartet hätte. Doch nun stelle ich mir immer wieder die Frage: was ist nachhaltiger, biologische Produkte zu kaufen oder plastikfrei einzukaufen?

Ich habe bis jetzt keine eindeutige Lösung gefunden, doch bei den Nudeln werde ich trotzdem bei Barilla bleiben, einfach weil es die einzige Firma ist, die ihre Nudeln in Karton verpackt.

Genauso stellt sich die Frage bei Aldi, wo die Bio-Bananen in Plastik verpackt sind, weil sie so von den normalen Bananen unterschieden werden können. Auch da stand ich oft Minuten davor und konnte mich nicht entscheiden. Ich habe dann doch die Bio-Bananen genommen, da es mir da wichtiger war, dass die Bananen nachhaltig angebaut werden und auch die Bauern mehr erhalten.

 

Aber einen wichtigen Aspekt darf man bei dieser Frage nicht übersehen. Egal für was man sich nun entscheidet, wichtig ist, dass man trotzdem versucht biologische und plastikfreie Produkte einzukaufen, auch wenn beides gleichzeitig oft nicht vorhanden ist.

Was ist für dich wichtiger: biologische oder plastikfreie Produkte?