My friends and I

Get to know as many people as possible – Lerne so viele Menschen wie möglich kennen

If you go open-minded through the world, you will get to know a lot of people and that’s a huge gain. Every new person you get to know, will show you a different view of the world and life. No person is twice on this earth and by getting to know more and more people you will extend your network, your luck and openness.

What do I mean by extending the luck? If you have a big network, the possibility will be higher to get help or offers if you ask for them. Or people will remember you and think of you if somebody is telling them about a new possibility. For example, if you are looking for a new job then your network and friends can recommend you to other friends of them. Then it’s not luck but you extend your chance to know somebody who can help you.

I love meeting new people and learning new views and listening to stories. Every time it extends my view of the world and life.

By having friends from different countries I don’t believe the media and the movies as much anymore.

In the media and the American television you always hear and see: “Mexico is a dangerous country”, because we just get to see the drugs and the dangerous part of the country. But do you know anything about that country? Mexico is as big as Europe and almost as diverse.

I have never been there but I have friends there and they live the same normal life as I do with the same feelings and fears. There are only a few parts in this country which are dangerous, like the country boarders.

I had the same view and prejudices as everyone else about Mexico until I met my friends and my view of the world changed. And this view of the world and life changes every time I’m meeting new people, getting to know them and becoming friends with them.

 

The same happened to me lately when I met a fellow student from Pakistan. I didn’t know much about that country and I just thought that it’s kind of the same as India or Afghanistan. But I was totally wrong and my view of the world changed. This fellow student has the same problems and outlook of life like me. We are so much alike and have the same way of looking at different things. I almost can’t believe it because we grew up so differently, in different cultures and country but then we meet here at the same studies and have the same way of looking at life, work and our passion for architecture.

At my studies over and over again I experience situations in which acquaintances and talks can really help you. For example, one friend of mine helped me figuring out the new printer system at the university. Your knowledge will extend by meeting new people and you don’t have to figure out and learn everything on your own.

But there is always giving and taking. Help others too when they don’t know something or need help.

Talk with as many people as possible, help them and some day you will also get something back. Listen to their stories and experiences and learn from them. Let them inspire you and try out new things. You will learn for your life.

 

 




Wenn du offen durch die Welt gehst, wirst du oft neue Leute kennenlernen und das ist eine große Bereicherung. Jede neue Person, die du kennenlernst, zeigt dir eine andere Ansicht der Welt und des Lebens. Keinen Mensch gibt es doppelt und so durch das Kennenlernen von immer mehr Menschen erweiterst du dein Netzwerk, dein Glück und deine Offenheit.

Was meine ich damit, dass das Glück erweitert wird? Wenn du ein großes Netzwerk hast, dann ist die Möglichkeit höher, dass du passende Hilfe oder Angebote bekommst, wenn du danach fragst. Oder die Menschen erinnern sich an dich, und denken dann bei einer neuen Möglichkeit, die jemand erzählt, an dich. Zum Beispiel wenn du einen neuen Job suchst, dann könnten deine Bekannte und Freunde dich an andere Freunde weiterempfehlen.  Das ist zwar dann kein Glück, aber du erhöhst die Chance, dass jemand jemanden kennt, der dir helfen kann.

Ich liebe es, wenn ich neue Leute kennenlerne und neue Lebensansichten und Geschichten höre. Es erweitert jedes Mal meine Ansicht auf die Welt und das Leben.

Dadurch, dass ich auch Freunde aus verschiedenen Ländern habe, schenke ich den Medien und den Filmen weniger Glauben.

In den Medien und im amerikanischen Fernsehen hören und sehen wir immer: “Mexiko ist ein gefährliches Land”, weil wir nur die Drogen und die gefährlichen Seiten dieses Landes sehen. Aber was weißt du selbst über Mexiko? Mexiko ist so groß wie Europa und fast genauso vielfältig.

Ich war noch nie dort, aber ich habe Freunde dort und sie leben ein genauso normales Leben mit den gleichen Gefühlen und Ängsten wie ich. Es gibt nur wenige Teile im Land, die gefährlich sind, z.B. die Außengrenzen.

Ich hatte die gleichen Ansichten und Vorurteile wie alle anderen über Mexiko bis ich meine Freunde kennengelernt habe und mein Blick auf die Welt sich verändert hat. Und diese Sichtweise auf die Welt und das Leben ändert sich mit jedem Menschen, den ich treffe und mit dem ich mich unterhalte oder Freundschaft schließe.

Das selbe ist mir gerade kürzlich wieder passiert, als ich eine Studienkollegin von mir aus Pakistan kennengelernt habe. Ich wusste nicht viel über das Land und habe gedacht, dass es ähnlich wie Indien oder Afghanistan ist. Doch ich habe mich getäuscht und meine Sichtweise auf die Welt hat sich wieder verändert. Diese Studienkollegin hat die gleichen Probleme und Lebenseinstellungen wie ich. Wir sind uns so ähnlich und haben so viele gleiche Sichtweisen auf verschiedene Dinge. Ich kann es fast nicht glauben, denn wir sind beide so verschieden aufgewachsen und in völlig verschiedenen Ländern und Kulturen, und doch treffen wir uns hier beim gleichen Studium und haben die gleiche Einstellung zum Leben, der Arbeit und unsererLeidenschaft die Architektur.

In meinem Studium sehe ich immer wieder, dass Bekannte und Unterhaltungen dir sehr helfen können. Eine Bekannte kann dir zum Beispiel beim neuen Drucker-System in der Universität helfen. Dein Wissen wird durch die Menschen um dich herum erweitert und du musst nicht alles selbst herausfinden oder lernen.

Doch es ist auch immer ein Geben und Nehmen. Also helfe auch deinen Mitmenschen, wenn sie etwas nicht wissen oder Hilfe brauchen.

 

Rede mit so vielen Menschen wie möglich, helfe ihnen und irgendwann kommt auch etwas zurück. Sauge die Geschichten, Erlebnisse und Erfahrungen der anderen auf und lerne daraus. Lass dich von ihnen inspirieren und probiere neue Dinge aus. Du wirst für dein Leben lernen.